Allgemeine Hinweise zum Trendbarometer

Bildnachweis: ©Андрей Яланский – stock.adobe.com

Hier finden Sie Informationen zu unserem Trendbarometer.

Was ist das Trendbarometer?

Als Trendbarometer bezeichnen wir die regelmäßige, monatliche Kurzbefragung von Unternehmen aus Sachsen-Anhalt. Diese findet online mit dem Befragungsinstrument SurveyMonkey statt.

Welchen Nutzen hat das Trendbarometer?

Unternehmen Sachsen-Anhalts erhalten die Möglichkeit sich mit anderen Unternehmen zu vergleichen und wichtige Fragen der Fachkräftesicherung zu reflektieren. Der Landesinitiative Fachkraft im Fokus hilft das Trendbarometer aktuelle Bedarfe und Entwicklungen aufzugreifen. So können Angebote genau auf den Bedarf der Kundinnen und Kunden zugeschnitten werden.

Wie lange dauert eine monatliche Umfrage?

Jede Umfrage umfasst ein bis zwei Fragen und dauert maximal 5 Minuten.

Wer erhält die Umfrageergebnisse?

Zunächst erhalten alle sich beteiligenden Unternehmen mit der jeweils nächsten Umfrage die aktuelle Ergebnisse zugesendet. Am Jahresende erstellen wir für diese Unternehmen eine Gesamtübersicht. Außerdem nutzen wir die Ergebnisse für Veranstaltungen mit Unternehmen und Kooperationspartnern.

Je nach Inhalt der Befragungen werden wir Auswertungen auch auf der Webseite von Fachkraft im Fokus, unserem Portal des WelcomeCenter Sachsen-Anhalt oder auf unserem Blog „Gute Arbeit“ veröffentlichen.

Was passiert mit meinen personenbezogenen Daten?

Wenn Sie sich an den Befragungen im Rahmen des Trendbarometers beteiligen, werden wir Ihren Vornamen, Namen und Ihre E-Mail-Adresse in unserem System von SurveyMonkey speichern. Diese Daten werden wir spätestens zum 30. Juni 2022 löschen.

Sofern Sie nicht mehr an den Befragungen teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info.mat@fachkraft-im-fokus.de und wir löschen dann Ihren Eintrag.