Was ist eigentlich die Pomodoro-Technik?

Bildnachweis: Tierney – stock.adobe.com

Im Berufsleben geht es „fast“ immer um Produktivität, Effizienz und Konzentration. Gleichzeitig fällt es vielen Menschen zunehmend schwer, die Konzentration über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten und sich zu fokussieren. Besonders wird das Phänomen einer geringen Aufmerksamkeitsspanne  der „Generation Z“ zugeschrieben. Hilfe für einen besseren Fokus verspricht die vom Italiener Francesco Cirillo entwickelte Pomodoro-Technik.

„Was ist eigentlich die Pomodoro-Technik?“ weiterlesen

Die Kraft der Social-Media-Präsenz für die Arbeitgeberattraktivität

Bildnachweis: DisobeyArt-stock.adobe.com

von Anastasia Werner

Social Media gewinnen  im beruflichen Kontext immer mehr an Bedeutung. Getrieben wird diese Entwicklung durch die fortschreitende Digitalisierung einerseits. Andererseits sind immer mehr Menschen in diesen Medien unterwegs, insbesondere die Gen Z (Zoomer).

Unternehmen können Social Media nutzen, um ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Dabei geht es nicht nur um die Verbreitung von Unternehmensbotschaften, sondern auch darum, wie potenzielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Unternehmen wahrnehmen. Eine authentische Präsenz in den sozialen Medien kann dazu beitragen, hochqualifizierte Talente zu gewinnen und das Image des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber zu stärken.

„Die Kraft der Social-Media-Präsenz für die Arbeitgeberattraktivität“ weiterlesen

Zwischenfazit Fachkraft im Fokus 2024

Bildnachweis: VaLDIVIA – stock.adobe.com

Liebe Leser:innen,

heute möchte ich einen Rückblick hier im Blog auf die letzten zwei Jahre einbauen. Gleichzeitig werde ich einen Blick nach vorn auf ausgewählte, zukünftige Schwerpunkte der Landesinitiative Fachkraft im Fokus werfen.

Warum sind Rückblicke oder auch Reviews wichtig? Sie helfen einerseits, sich Erfolge bewusst zu machen, und erzeugen damit Motivation für die Beteiligten. Andererseits bieten Reviews die Möglichkeit für Kurskorrekturen. Beides ist in einem sich stets verändernden Umfeld von hoher Bedeutung.

„Zwischenfazit Fachkraft im Fokus 2024“ weiterlesen

Demografiemanagement – Basiswissen

Bildnachweis: Franzi draws – stockadobe.com

von Gina Pick

Mehr als ein Fünftel der deutschen Bevölkerung ist über 65 Jahre alt. Seit 2016 gilt die deutsche Gesellschaft damit als überaltert. Hinzu kommen niedrige Geburtenraten seit den 1970er Jahren. Bis 2030 wird daher ein Mangel von bis zu 2 Millionen Fachkräften erwartet und dieser ist bereits umfänglich zu spüren. Angesichts dieser strukturellen Veränderungen müssen Unternehmen und besonders deren Führungskräfte mit verschiedenen Maßnahmen reagieren. Aktuell wird deshalb in vielen Unternehmen die Einführung eines systematischen Demografiemanagements diskutiert.

„Demografiemanagement – Basiswissen“ weiterlesen

Weiterbildungstrends 2024

Bildnachweis: fotogestoeber – Adobe Stock.com

von Tim Kohpeiß

Gezielte Weiterbildungen sind im Kontext des demografischen Wandels nicht nur für die Kompetenzentwicklung von Beschäftigten und die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit existenziell. Sie sind gleichzeitig auch ein Ausdruck von Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiter:innen. Die ständige Weiterqualifizierung ist somit nicht nur eine Investition in die Zukunft des Unternehmens, sondern auch ein wichtiger Aspekt der Fachkräftebindung. Führungskräfte und Personaler:innen sollten einen steten Blick auf die Entwicklung der Beschäftigten haben und dies vor allem auch systematisch und langfristig. Im Blogbeitrag geben wir einen kleinen Überblick über die aktuellen Trends in der Weiterbildung basierend auf der Weiterbildungsstudie 2023 der Bitkom Akademie sowie der TÜV Weiterbildungsstudie 2024.

„Weiterbildungstrends 2024“ weiterlesen

Interessantes Online-Angebot des WelcomeCenter Sachsen-Anhalt

Bildnachweis: https://stock.adobe.com/ Franzi draws

Am 11. März 2024 von 13.00 bis 16.30 Uhr lädt das WelcomeCenter Sachsen-Anhalt zu dem Online-Seminar „Selbstfürsorge und Psychohygiene für Haupt- und Ehrenamtliche in der Migrationsarbeit“ ein.

Teilnehmende lernen praxisnahe Ansätze zur Selbstfürsorge als beratende Person kennen und bekommen Hilfe für den Umgang mit belastenden Situationen. Sie erhalten Informationen zur persönlichen Abgrenzung im Beratungskontext und der Förderung der eigenen psychischen Gesundheit.

„Interessantes Online-Angebot des WelcomeCenter Sachsen-Anhalt“ weiterlesen

Durch Gamification „spielerisch“ Nachwuchs gewinnen

Bildnachweis: cavid – stock.adobe.com

von Anastasia Werner

Seit einigen Jahren nimmt der Einsatz von Recruiting-Games zur Gewinnung von Nachwuchs zu. Viele Unternehmen haben die Chancen von spielerischen Ansätzen für die Personalgewinnung erkannt und diese bereits erfolgreich integriert.

In diesem Beitrag habe ich Möglichkeiten, Risiken und Good Practice-Beispiele rund um Recruiting-Games zusammengetragen.

„Durch Gamification „spielerisch“ Nachwuchs gewinnen“ weiterlesen

Neue Förderrichtlinie „Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG“ veröffentlicht

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat eine neue Richtlinie mit „Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG“ veröffentlicht. Mit insgesamt 35 Millionen Euro können ab sofort betriebliche und individuelle Weiterbildungsvorhaben gefördert werden.

Die Förderrichtlinie wendet sich mit dem betrieblichen Zugang an Unternehmen, Selbstständige und freiberuflich Tätige. Ein individueller Zugang richtet sich an Einzel- bzw. Privatpersonen.

„Neue Förderrichtlinie „Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG“ veröffentlicht“ weiterlesen

Kleine Lernportionen – große Wirkung!

Bildnachweis: (c) pixel-shot.com (Leonid Yastremskiy)

Jeder weiß, dass man beim Essen den Mund nicht zu voll nehmen soll. Ähnliches gilt auch für das Lernen. Je strukturierter und fokussierter wir uns den Lernstoff aufbereiten, desto mehr bleibt „hängen“. Unsere Kollegin Nicole Kegel, Regionalberaterin für Fachkräfte hier in Magdeburg und Umgebung, hat sich mit kleinen Lerneinheiten beschäftigt und damit, wie diese sich interessant gestalten lassen. Wir haben sie zum Interview getroffen.

„Kleine Lernportionen – große Wirkung!“ weiterlesen

Erfahrungsaustausch „Finden und Binden von ausländischen Fachkräften“ am 19. Juni 2023 in Halle

Bildnachweis: Rawpixel Ltd. – stock.adobe.com

Unter diesem Veranstaltungstitel hatten das Netzwerk Willkommenskultur und Fachkräftegewinnung, die Stadt Halle (Saale) und das WelcomeCenter Sachsen-Anhalt  interessierte Unternehmensvertreter:innen am 19. Juni 2023 ins Stadthaus Halle (Saale) eingeladen.

Für immer mehr Unternehmen sind ausländische Fachkräfte aufgrund des sich dramatisch zuspitzenden Fachkräftemangels eine interessante Option und geraten zunehmend in den Fokus.

„Erfahrungsaustausch „Finden und Binden von ausländischen Fachkräften“ am 19. Juni 2023 in Halle“ weiterlesen