Was ist das Erfolgsrezept für „Gute Arbeit“?

Bildnachweis: mizina – adobe.stock.com

Auf der Kooperationskonferenz am 5. Mai 2022 haben wir uns noch intensiv mit der Frage „Was bedeutet NEW NORMAL?“ befasst. INQA-Themenbotschafterin Prof. Dr. Jutta Rump brachte es mit der Formel NEW WORK + CORONA = NEW NORMAL verkürzt auf den Punkt.

In Vorbereitung auf die 4. Siegelverleihung des Landessiegels „Das mitarbeiterorientierte Unternehmen – Hier fühle ich mich wohl“ wollten wir von den 17 Siegelunternehmen der Veranstaltung am 2. Juni 2022 wissen, was für sie das Erfolgsrezept für „Gute Arbeit“ ist.

„Was ist das Erfolgsrezept für „Gute Arbeit“?“ weiterlesen

Weiterbildungsrepublik Deutschland

von Bettina Schleise

Bildnachweis: ©kebox – stock.adobe.com

Den Wandel der Arbeitswelt durch die Megatrends wie die Digitalisierung oder ökologische Transformationen, aber auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben wir hier im Blog bereits häufig thematisiert. Heute soll es darum gehen, was sich auf politischer Ebene durch diese Entwicklungen im Bereich der beruflichen Weiterbildung verändert (hat). Unter Leitung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) erarbeiteten Bund, Länder, Wirtschaft und Gewerkschaften sowie die Bundesagentur für Arbeit eine nationale Weiterbildungsstrategie (NWS). Ziel ist es, sowohl in der beruflichen als auch in der unternehmerischen Entwicklung Weiterbildungen so fest zu verankern, dass sie zu einem wesentlichen Bestandteil einer gemeinsam getragenen Weiterbildungskultur werden. Um dem Ziel einer Weiterbildungsrepublik näher zu kommen, ist es notwendig vorhandene Weiterbildungsstrukturen in Deutschland zu stärken. Dazu wurden unter anderem drei Gesetze entwickelt und verabschiedet, welche im Folgenden kurz vorgestellt werden.

„Weiterbildungsrepublik Deutschland“ weiterlesen

Veranstaltungstipp: Erfolgreiches Recruiting für KMU direkt aus der Praxis

Bildnachweis: SimpLine – stock.adobe.com

Der Fachkräftemangel hat sich mittlerweile zu einem „Flächenbrand“ entwickelt. Kaum ein Unternehmen klagt nicht über unbesetzte Ausbildungsplätze oder fehlende Expert:innen. Wie gewinne ich effektiv die richtigen und passenden Fachkräfte für mein Unternehmen? Welche Kanäle und Maßnahmen greifen wirklich, wenn ich ein kleines und mittleres Unternehmen leite?

„Veranstaltungstipp: Erfolgreiches Recruiting für KMU direkt aus der Praxis“ weiterlesen

Sachsen-Anhalt INVESTIERT

Unter diesem Motto unterstützt das Land Sachsen-Anhalt mit einer Förderrichtlinie Klein- und Kleinstunternehmen bei der Anschaffung aktivierungsfähiger und betrieblich genutzter Wirtschaftsgüter (einschließlich geringwertiger Wirtschaftsgüter, die eine Sachgesamtheit bilden) sowie der Anschaffung von immateriellen Wirtschaftsgütern, sofern diese als Anlagevermögen dienen.

„Sachsen-Anhalt INVESTIERT“ weiterlesen

Potenziale hybrider Arbeit

Bildnachweis: Andrey Popov – stock.adobe.com

Hybride Arbeit ist gerade durch Corona nicht nur ein Schlagwort, sondern in vielen Unternehmen bereits Realität. Die Umsetzung in der Pandemie geschah oftmals nur operativ und war aus „der Not geboren“. Deshalb sind häufig Lösungen entstanden, die nicht das volle Potenzial erschließen und den tatsächlichen Bedarf von Unternehmen und Mitarbeiter:innen treffen. Hybride Arbeitskonzepte bieten vielfältige Gestaltungsspielräume bezüglich der Flexibilisierung von Arbeitszeit und -ort. Im aktuellen Beitrag möchte ich Ihnen eine kleine Systematisierungshilfe und Anregungen geben, was für Ihre Organisation evtl. passend ist und wie Sie systematisch vorgehen können.

„Potenziale hybrider Arbeit“ weiterlesen

Frohe Weihnachten wünscht Ihnen das Blog-Team

Bildnachweis: candy1812 – stock.adobe.com

Sehr geehrte Leser:innen,

2021 war wirklich ein sehr turbulentes Jahr. Corona ließ uns nicht los und mit dem Fachkräftemangel wurde es auch nicht besser! Trotzdem gibt es ausreichend Anlass, auf viele positive Ergebnisse und Ereignisse in der Landesinitiative Fachkraft im Fokus zurückzuschauen.

„Frohe Weihnachten wünscht Ihnen das Blog-Team“ weiterlesen

Zurück in die Heimat? – Rückkehrertage als Informationsquelle

Bildnachweis: Andrey Popov- – stock.adobe.com

Viele Sachsen-Anhalter:innen hat das Berufsleben oder auch familiäres Glück in die Ferne geführt. So manch eine/r trägt sich aber auch mit dem Gedanken, in die Heimat zurückzukehren. Weihnachten und Neujahr sind auch in Pandemiezeiten ein Anlass, Familie oder Freunde in der alten Heimat zu besuchen. Warum nicht über die Feiertage mit einer Rückkehr nach Sachsen-Anhalt liebäugeln und Informationen einholen.

„Zurück in die Heimat? – Rückkehrertage als Informationsquelle“ weiterlesen

Guerilla-Marketing: Die etwas andere Werbestrategie

Von Bettina Schleise und Oliver Lilie

Bildnachweis: Chaay_tee – stock.adobe.com

Werbung kennt jeder. Wir sind von einer Werbeflut umgeben, in der wir vieles gar nicht mehr richtig wahrnehmen. Und doch gibt es Marketing-Aktionen, die durch ihren Überraschungseffekt oder ihren Unterhaltungswert im Gedächtnis bleiben. Dieser Effekt wird durch Guerilla-Marketing erzielt – eine alternative Marketingstrategie, welche durch unkonventionelle und kreative Außenwerbung die Bekanntheit von Unternehmen, auch als Arbeitgeber, steigert.

„Guerilla-Marketing: Die etwas andere Werbestrategie“ weiterlesen

Auf dem Weg zur passenden POE-Beratung

Die Landesinitiative Fachkraft im Fokus unterstützt Unternehmen dabei, ihren Beratungsbedarf zu Themen der Fachkräftesicherung zu lokalisieren. Ein weiterer Bestandteil der Beratung ist das Lotsen der Kund:innen zur richtigen Stelle. Doch wie wählen Unternehmen die bzw. den richtigen Berater:in für ein Personal- und Organisationsentwicklungsprojekt aus? Auf welche Kriterien müssen Unternehmer:innen besonders achten.

„Auf dem Weg zur passenden POE-Beratung“ weiterlesen