Wie wichtig ist die kulturelle Passung bei der Personalbeschaffung?

Bildnachweis: 1STunningART – stock.adobe.com

Immer häufiger höre ich von Personalverantwortlichen folgende Sätze im Zusammenhang mit der Personalbeschaffung: „Die Leute müssen zu unserer Kultur passen. Das fachliche können wir zu einem bestimmten Anteil noch nachjustieren.“ Im Fachslang geht es um Cultural Fit oder einfach gesagt um kulturelle Übereinstimmung.

„Wie wichtig ist die kulturelle Passung bei der Personalbeschaffung?“ weiterlesen

Trendbarometer – Was zeichnet gute Führung aus?

Bildnachweis: Andrej Jalanski – stock.adobe.com

Führungskräfte und ihre Verhaltensweisen sind ein zentraler Dreh- und Angelpunkt für die Zufriedenheit von Mitarbeiter:innen. Sie haben einen großen Einfluss auf die Mitarbeiterbindung und langfristig auch auf die Mitarbeitergewinnung. Denn gute Führung spricht sich rum!

Was sind aus Unternehmenssicht die wichtigsten Aspekte von Führung und wie gut werden diese von den Führungskräften umgesetzt? Diese Fragen haben wir im Trendbarometer zum Thema Führung an Sachsen-Anhalts Unternehmen gerichtet.

Die Unternehmen, egal ob Klein- oder Großunternehmen, sind sich einig! Die TOP 3 Führungsaspekte sind Wertschätzung, eine Vorbildfunktion und Authentizität. Auf der anderen Seite senden die Unternehmen eine klare Botschaft: die Vorstellung von Führung durch Hierarchie hat sich überlebt.

Wählen Sie drei Aspekte aus, die aus Ihrer Sicht am wichtigsten für wirksame Führung sind! (n=34)

Überrascht hat uns jedoch, dass dem Thema Agilität im Rahmen der Führung eine untergeordnete Rolle zugeschrieben wird. Selbst unter den Siegelunternehmen belegt der Aspekt „Führung ist agil“ den vorletzten Platz. Nur fünf der 34 teilnehmenden Unternehmen schätzen diesen als wichtig ein. Ist Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie zukünftig selbst am Trendbarometer teil und erhalten Sie alle Ergebnisse der Kurzumfragen. Die wichtigsten Informationen zum Trendbarometer finden Sie hier.

Die letzten Ergebnisse des Trendbarometers finden Sie im Blog Gute Arbeit:

Regionale Initiativen in Sachsen-Anhalt: ISαGA+

In den letzten Wochen haben wir Ihnen bereits verschiedene Projekte zur Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt vorgestellt. Dazu gehören die KAUSA-Landesstelle „ZuSA“ und das Beratungsnetzwerk Queraufstieg. Zum Anlass des heutigen 55. Welt-Alphabetisierungs-Tages der UNESCO stellt sich Ihnen das Projekt ISαGA+ vor. Laut der AlphaDekade haben rund 6,2 Millionen Menschen in Deutschland Mühe, längere zusammenhängende Texte zu verstehen. Davon nehmen 62 Prozent am Erwerbsleben teil. Susanne Haselbacher von der ARBEIT UND LEBEN Sachsen-Anhalt gGmbH erklärt Ihnen, was sich hinter dem Projekt ISαGA+ verbirgt und wie sich das Projektteam zum Thema Alphabetisierung in der Ausbildung engagiert.

„Regionale Initiativen in Sachsen-Anhalt: ISαGA+“ weiterlesen

Veranstaltungstipp – Ihre zukünftigen Fachkräfte kennen Sie schon?!

Bildnachweis: kebox – stock.adobe.com

In den vergangenen Monaten informierte die Landesinitiative Fachkraft im Fokus gemeinsam mit den Agenturen für Arbeit über Fördermöglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit und des Landes Sachsen-Anhalt in Sachen Qualifizierung und Weiterbildung von Beschäftigten.

„Veranstaltungstipp – Ihre zukünftigen Fachkräfte kennen Sie schon?!“ weiterlesen

Welche Kompetenzen werden für die neue Arbeitswelt benötigt?

Bildnachweis: fotogestoeber – stock.adobe.com

Nicht nur in den vergangenen zwei Jahren hat sich durch die Corona-Pandemie unsere Arbeitswelt rasant verändert. Vernetzung, Digitalisierung und Globalisierung sind nur drei Aspekte, die den Weg zu Arbeit 4.0 bereiten. Doch welche Kompetenzen benötigen Beschäftigte für Arbeit 4.0 und das was danach kommt?

„Welche Kompetenzen werden für die neue Arbeitswelt benötigt?“ weiterlesen

Corona bringt neue Impulse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Bildnachweis: shintartanya – stock.adobe.com

Wir alle wünschen uns ein Ende der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen. Jedoch war und ist die Pandemie auch Treiber für viele Themen. Dies trifft einerseits auf Themen zu, bei denen es bisher nicht so recht voranging. Andererseits hat die Pandemie dazu geführt, dass der Handlungsdruck ausreichend hoch war, um Themen nun mit mehr Engagement anzugehen. Zu diesen Themen zählt sicher die Vereinbarkeit von „Familie und Beruf“.

„Corona bringt neue Impulse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ weiterlesen

Klimaneutralität im Unternehmen – Warum Investitionen in die Natur nicht nur in der Klimakrise ein Schlüssel sind!

Von Antje Thiemann und Maike Jacobsen

Bildnachweis: ©Fokussiert – stock.adobe.com

Die EU-Kommission und der Deutsche Bundestag rücken neue Klimaziele in den Fokus – und damit auch das faktische Ende von Verbrennungsmotoren bei PKW-Neuzulassungen bis 2035. Wir befinden uns an einem Wendepunkt. Um die Auswirkungen des Klimawandels abzumildern, müssen die Emissionen in den nächsten Jahren stärker reduziert werden als bisher. Hier ist nicht nur die Politik gefragt, sondern auch das Engagement von Unternehmen und ihren Beschäftigten, Schritte in Richtung Klimaneutralität zu gehen.

Im Blog „Gute Arbeit“ möchten wir die aktuelle Diskussion aufgreifen und beantworten Ihnen heute drei Fragen passend zum Thema!

„Klimaneutralität im Unternehmen – Warum Investitionen in die Natur nicht nur in der Klimakrise ein Schlüssel sind!“ weiterlesen

Virtuelle Bewerbungsgespräche – Notfallhilfe oder Konzept der Zukunft?

von Antje Thiemann

Bildnachweis: Chaay_tee – stock.adobe.com

Die Corona-Pandemie hat unser Arbeitsleben stark verändert. Wo es möglich ist, wird im Homeoffice oder in verschiedenen Wechselmodellen gearbeitet. So werden Kontakte reduziert und damit Risiken vermieden. Doch wie gestaltet sich ein Bewerbungsprozess in dieser schwierigen Zeit? Die Suche nach neuem qualifiziertem Personal bleibt auch unter diesen besonderen Umständen von größter Bedeutung.

Aufgrund dessen setzen Unternehmen immer häufiger auf virtuelle Bewerbungsgespräche. Von diesen wird auch langfristig einiges erhalten bleiben, denn sie bringen viele Vorteile mit sich.

„Virtuelle Bewerbungsgespräche – Notfallhilfe oder Konzept der Zukunft?“ weiterlesen