Über uns

Sachsen-Anhalt steht vor der Herausforderung, sich als attraktiver Lebens- und Arbeitsort zu präsentieren und damit den Folgen des demografischen Wandels entgegenzuwirken. Das Land legt dabei das Hauptaugenmerk auf den Ansatz, das Know-how der Beschäftigten in der Region zu sichern und auszubauen, um sich dem Wettbewerb auch zukünftig stellen zu können.
Mit ihren fünf Regionalberatungsstellen ist die Landesinitiative Fachkraft im Fokus der erste Ansprechpartner für Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt. Wir begleiten Unternehmen, Fachkräfte und neu Zugewanderte und stellen gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern ein umfassendes Unterstützungsangebot bereit. Wir helfen, indem wir Fachkräfte und Unternehmen zusammen bringen und sie über Förderprogramme des Landes informieren.
Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt wird die Landesinitiative Fachkraft im Fokus umgesetzt von

  • der Förderservice GmbH der Investitionsbank Sachsen-Anhalt in Kooperation mit
  • der isw Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH und
  • der MA&T Organisationsentwicklung GmbH.