Webinar: „Corona-Pandemie – 1. Hilfe für Unternehmen in Sachsen-Anhalt!“ online

Aktuell bewegen Unternehmen und Fachkräfte vielfältige Fragen rund um die Bewältigung der Corona-Pandemie. Am 31. März 2020 fand dazu ein Webinar unterstützt durch Kooperationspartner*innen der Landesinitiative Fachkraft im Fokus statt. 83 Teilnehmende aus ganz Sachsen-Anhalt waren dabei.

„Webinar: „Corona-Pandemie – 1. Hilfe für Unternehmen in Sachsen-Anhalt!“ online“ weiterlesen

Wichtige Kontaktdaten und Anlaufstellen zur Unterstützung des Bundes und des Landes für Unternehmen im Zusammenhang mit Corona auf der Webseite der Landesinitiative

Die aktuelle Situation ist eine enorme Herausforderung für die Unternehmen Sachsen-Anhalts. Leider zeigt die „Corona-Krise“ in einem dramatischen Szenario, wie VUCA unsere Welt tatsächlich ist. Viele Unternehmen haben besonnen ganz unterschiedliche Maßnahmen ergriffen, um auf diese spezielle Herausforderung zu reagieren. Home-Office, Online-Konferenzen, Verlagerung von Aufträgen und Kurzarbeit sind nur einige davon, die einen Teil der Probleme helfen abzufedern.

„Wichtige Kontaktdaten und Anlaufstellen zur Unterstützung des Bundes und des Landes für Unternehmen im Zusammenhang mit Corona auf der Webseite der Landesinitiative“ weiterlesen

Ergebnisse der Unternehmensbefragung 2019 im Projekt P-ISA veröffentlicht

Studienabbrecher*innen sind für die meisten Unternehmen mittlerweile attraktive Kandidat*innen, wenn es um die Besetzung von Ausbildungsplätzen geht.

Im vergangenen November hat das Team des JOBSTARTER plus Projektes P-ISA 99 Unternehmen aus ganz Sachsen-Anhalt online zu dem Thema „Studienabbrecher*innen als Auszubildende“ befragt. Die wichtigsten Ergebnisse der Befragung sehen Sie unten in der Infografik.

„Ergebnisse der Unternehmensbefragung 2019 im Projekt P-ISA veröffentlicht“ weiterlesen

Zahl des Monats Februar: 30

Bildnachweis: © Adobe Stock - Matej Kastelic
Bildnachweis: © Adobe Stock – Matej Kastelic

Sechs von zehn Arbeitnehmern in Deutschland pendeln zur Arbeit, Tendenz steigend. Als Pendler gilt hierbei ein Arbeitnehmer, welcher zu seinem Arbeitsort seine Stadt oder seinen Kreis verlassen muss. Und nicht nur immer mehr Menschen verlassen ihre Stadt auf dem Weg zur Arbeit, auch wird dieser Weg immer länger, berichtete die Tagesschau am 6. Februar 2020.

„Zahl des Monats Februar: 30“ weiterlesen

Interkulturelle Kommunikation in Unternehmen – wie offen sind wir wirklich?

von André Hellmig und Maike Jacobsen

Bildnachweis: ©Khunatorn - stock.adobe.com
Bildnachweis: ©Khunatorn – stock.adobe.com

In einer Zeit, in der unterschiedlichste Kulturen aufeinandertreffen und die Globalisierung auf viele Bereiche unseres Alltags Einfluss hat, sind interkulturelle Kompetenzen nicht nur im allgemeinen gesellschaftlichen Zusammenleben, sondern speziell auch in der Arbeitswelt wichtige Erfolgsfaktoren.

„Interkulturelle Kommunikation in Unternehmen – wie offen sind wir wirklich?“ weiterlesen

Aus den eigenen Fehlern lernen!

Bildnachweis: pathdoc – Fotolia

Heute habe ich einen Artikel über Erfolgsfaktoren für den Einstieg als Führungskraft in eine neue Aufgabe gelesen. Wesentlich war die Empfehlung, die bisherige Arbeit ausreichend zu reflektieren und in diesem Zusammenhang Erfolge zu feiern sowie Fehler zu identifizieren. Gerade der aktive, konstruktive Umgang mit diesen Fehlern sei entscheidend, um zukünftig ähnliche Probleme besser zu lösen.

Das hat mich nachdenklich gemacht. Offensichtlich geht uns im Erwachsenenalter das Recht verloren, Fehler zu machen. Kindern gestehen wir diese zu, ja fordern sie sogar ein, frei nach dem Motto „Aus Fehlern lernt man“.

„Aus den eigenen Fehlern lernen!“ weiterlesen